Frage: Ich bin ein Junge. 9 Jahre alt. Alle lachen mich aus, weil ich immer furzen muss.

 

Antwort: Es können ganz verschiedene Gründe sein, wenn die Darmwinde (Furz) nicht mehr aufhören wollen. Gründe können sein, starke Gewürze, Bohnengerichte, Tabletten oder Medikamente. Nach jeder Mahlzeit produziert der Körper rund 15 Liter (Gase). Die meisten Gase werden über die Lunge ausgeschieden. Dabei stinkt es jedoch nicht, weil die Gase sich nicht durch den Stuhlgang (Stink) bis zum Ausgang durch pressen müssen. Wird jedoch der Verdauungsinhalt (Stink) zu schnell transportiert, können die Gase nicht mehr in Ruhe durch die Darmwände und über das Blut abgeführt werden. Ein richtig grosser Furz kann bis zu 2 Liter Luft (Darmgase) freisetzen. Entsprechend kann damit die nähere Umgebung verstunken werden. Dann heisst es nichts wie wegrennen.

Wenn du mehr über das Furzen wissen willst, klicke diesen Link. Wenn dich das Furzen länger als 3 Tage hintereinander plagt , solltest du zu Arzt gehen.

● Sorgentelefon für Kinder ● 0800 55 42 10 ● www.sorgentelefon.ch ●